Unternehmen


Die Firma Virtual Data Systems GmbH & Co. KG wurde im Jahre 1997 gegründet. Der Schwerpunkt liegt in der Softwareentwicklung von Business-Software. Über die Jahre haben wir Softwaresysteme für Banken, Finanzwesen, Gesundheitswesen, Industrie, Verlages- und Medienwesen und Automotive erstellt. 

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in dem Bereich Reporting, da eine Softwarelösung immer nur so gut wie Ihre Auswertbarkeit ist.

Im den letzten Jahrzehnt hat die VDS verschiedene Produkte rund um den Life-Cycle der Immobilienwirtschaft gebaut, um die Handhabbarkeit von mittleren und grossen Immobilienprojekten zu erleichtern und zu verbessern.


Unternehmensvision

Design und Entwichlung von klarer, einfacher und handbarer Software.


Unternehmensmission

Beratung und Unterstützung von Unternehmen bei der Einführung von komplexen Softwaresystemen.

Die Zähmung von Technologien durch die Ansätze des Internets: Web-Applikationen, Webservices und Run-Everywhere.


Der Gründer

Maurice Kowalski hat in einem Europastudiengang die Abschlüsse des Diplom-Informatikers (FH) an der TFH Berlin und einem BSc (hons) in Computer Science in Europe an der University of Hertfordshire erlangt. Um seine Ausbildung abzurunden hat er einen Aufbaustudiengang zum Immobilienökonom an der European Business School (ebs) erfolgreich absolviert.

Seit über 25 Jahren ist Maurice Kowalski als Softwareentwickler und -architekt unterwegs. In den Jahren hat er eine Vielzahl von Publikationen in gängigen Fachzeitschriften veröffentlicht. Auch hat er seit der Jahrtausendwende als Trainer und Coach im Bereich Reporting eine Vielzahl von Unternehmen geschult, beraten und begleitet.

(c) 1997 - 2015 Virtual Data Systems GmbH & Co. KG